Startseite
Aktuelles 2023
Aktuelles 2022
Hunde
Abgabe alter Hunde
Unser Verein
Ihre Hilfe
Spenden
Amazon Wunschliste
Danke-Transparenz
Kontakt
Presse Medien TV
10 Jahre Jubiläum
Hundepension

Aktuelles 20023

 

 

31.1.23
 
NEUZUGANG IM LUCKY DOG HOSTEL, wir schreiben sozusagen DAS WUNDER VON BERLIN...��
��-Bobby - bei uns heißt er Ludwig , ein ca. 15 Jahre alter Westie Mischling verlor im südlichen Berlin sein zuhause. Lebensumstände können sich halt von heute auf morgen ändern, davor ist niemand "gefeit ". Das Frauchen von Bobby wurde nämlich schwerst krank, daher musste schnellstens ein neues zuhause für das arme Männlein gefunden werden, ja ein Wunder musste her. Was jetzt kommt, war eine super gemeinschaftliche Zusammenarbeit vieler tierlieber Menschen, von BERLIN bis nach BREMEN - das war einfach nur schön und das Ergebnis ist : Bobby hat ein zuhause bei uns ergattert und liegt nun friedlich in seinem warmen Körbchen.
Was für ein tolles NETZWERK ...... �� �� ��
Alle die hier für Bobby das ermöglicht haben bzw. involviert waren von der Tierärztin angefangen , Tanja Ferrari , Maja Renz vom Pfotentaxi , Vermittlungshilfe Notfallhunde e.V. und natürlich auch alle Fahrer der Fahrerkette , einfach nur toll .... ��
Das Beispiel zeigt wiedermal, ein gut funktionierendes Netzwerk aber auch die sozialen Medien sollte man nicht unterschätzen. Jetzt darf sich der süsse Kerl erst mal in Ruhe eingewöhnen , wir halten euch auf den laufenden.


 

Vorankündigung , am 4.2.23 findet der erste Galgomarsch in Bremen statt !

������ BREMER GALGOMARSCH , Samstag, den 4.2.2023 , Goetheplatz - Uhr 12.00 ������
Wir hier sind zwar alt , krank und gebrechlich, haben so unsere "Zipperleien" aber trotzdem erheben wir unsere ��-Stimme für unsere Hundekumpels in Spanien !
An alle Hundefreunde, Tierschutzvereine, Orgas , Tierschützer, Hundevereine, Hundeschulen und Gleichgesinnte - egal ob mit Hund oder ohne Hund , egal welche Rasse , kommt BITTE alle nach Bremen und zeigt FLAGGE / zeigt SOLIDARITÄT und setzt ein Zeichen beim Protestmarsch anlässlich des DIA DEL GALGO und der endenden Jagdsaison gegen das ���� - Leid der Hunde .
‼️Teilt was das Zeug hält und macht Werbung für den 1. BREMER GALGOMARSCH , Samstag, den 4.2.2023 Treffpunkt : Goetheplatz - Uhr 12.00 ‼️


 

19.1.23

❤ Jahres-Check in der Tierarztpraxis Heine ❤

 

 

 
Einmal im Jahr fahren wir zu unserer Vertrauens-Tierärztin mit unserer "��-Rentnergäng" zur allgemeinen Untersuchung , sprich großes Blutbild / Blutuntersuchung / Photometrische Bestimmung und es wird ein so genanntes „geriatrisches Profil“ erstellt . Die Untersuchung dient unter anderem zur Kontrolle von Leber-, Nieren-, Schilddrüsen- und Blutzuckerwerten. Besonders die genaue Überprüfung der Nieren ist uns sehr wichtig, da die chronische Niereninsuffizienz zu den häufigsten Todesursachen bei alten Hunden gehört .
Am Freitag haben wir die genaue Nachbesprechung, drückt uns alle DAUMEN und PFOTEN , die ihr habt - unsere Rentnerlein können es gebrauchen ......��


17.1.23

 

Zusammenarbeit
��-Tierisch gute Hunde-Physio-Behandlung für unsere chronisch kranken Hundesenioren !
 
Ab sofort kommt die liebe Physio-Therapeutin Eva von der Tierphysio Teuchert,  kontinuierlich im Lucky Dog Hostel vorbei und wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit ! Bereits gestern bekam unsere ca. 12 jährige �� -Lisa , genau die mit der schwersten Form/Grad von Spondylose, ihre erste Therapie. Wir sind überglücklich, jetzt einen "Profi" an unserer Seite zu haben, die vorher im Humanbereich zuhause war und glücklicherweise zur Tierphysio-Therapeutin umsattelte  obendrauf  noch ein großes Herz für Tierschutzhunde hat.
Unsere  ��- Hunde waren hin und weg  von der Eva..... ��


10.1.23
Der Himmel hat einen neuen Stern......��......unser Lumpi hat es leider nicht geschafft !
 
 Am Sonntag haben wir LUMPI in die Tierklinik Sottrum gebracht und leider bekamen wir am Montag den Anruf aus der Tierklinik , das Lumpi trotz Schmerzmittel sehr leidet und die Ursache ein Tumor der Nebennierenrinde ist.
Wir sind dann sofort nach Sottrum zum kleinen Kämpfer gefahren, ihn so zu sehen hat uns die Entscheidung abgenommen. Wir haben von ihm Abschied genommen und ihn somit gehen lassen. Liebe heißt auch loslassen können..... ❤
Lieber Lumpi, dein Name, den wir dir gegeben haben, war Programm und du hast uns zu Anfang schon sehr auf Trab gehalten, uns ein paar graue Haare mehr beschert, aber du konntest ja nichts dafür. Das zusammen leben mit dir wurde dann aber immer besser und lieb gewonnen haben wir dich sowieso .
Nun warst du leider nur sieben Monate bei uns, aber wir sind froh, das du bei uns warst, denn es waren sicherlich deine schönsten Monate in deinen letzten Jahren.
Lieber Lumpi komm gut über die ��-Regenbogenbrücke, wir behalten dich immer in unseren Herzen......��
 


 
7.1.23

TATENDRANG ..... ��.....unsere VEREINSAGENDA für das Jahr 2023 steht ❗️

1️⃣ Auch dieses Jahr wird eine KASTRATIONSAKTION für Straßentiere von uns durchgeführt !
Nachhaltiger Tierschutz ist uns wichtig , gerade nach der Vorgabe der Weltgesundheitsorganistion (WHO, Guideline for Dog Population Management, Geneva 1990) , bekannt unter der Bezeichnung „Neuter and Release“- „Einfangen-Kastrieren-Auswildern“. Wir wollen die Kastra-Aktion zum 11. Mal finanzieren aber mit der kleinen Änderung , nämlich die Aktion direkt vorort mitzubetreuen !
2️⃣ Am 4.2.23 findet der 1. Galgomarsch in Bremen statt ! Tausende Jagdhunde werden jedes Jahr getötet. Wenn Anfang Februar die Jagdsaison endet, heißt das nichts Gutes und die Jagdhunde werden dann einfach aussortiert/getötet, gerade wenn sie zu alt sind - teilweise auf sehr schreckliche und brutale Art. Nach Schätzungen von div. Tierschutzorganisationen werden Jahr für Jahr mit Ende der Jagdsaison rund 50.000 Galgos getötet. Gemeinsam wollen wir "Solidarität" zeigen und somit ein Zeichen gegen Tierquälerei setzen.
3️⃣ Unsere soziale KOMPETENZ ! Helfen + helfen + helfen , es kommt vor, das gemeinnützige Tierschutzvereine/kollegen einen Engpass bzgl. "Futter" + "Sachgüter" haben. Hier unterstützen wir rasch + unbürokratisch , Futternot darf es in unseren Augen nicht geben und somit unterstützen wir auch 2023 mit hoffentlich wieder ca. 12-15 Tonnen FUTTER .
4️⃣ Zukunftstag ! Am 27.4.2023 findet der jährliche Girls- und Boysday statt. Kinder sind das "morgen" in der Tierschutzarbeit, gerne möchte das Lucky Dog Hostel die Tierschutzarbeit weiterhin näher bringen.
5️⃣ Tierschutz-Street-Art/Interaktion in Hoope nach dem Motto: Wir wollen bunten Natur- und Tierschutz ! Unsere grauen Betonflächen verwandeln sich zu Hingucker -Botschaften in "Graffiti" Style gerne auch in 3 D Graffiti natürlich versehen mit aktuellen "Tierschutz- und Naturschutzthemen". Kooperation mit einer regionalen Schule in Hagen i. Bremischen, erste Gespräche fanden bereits statt.
6️⃣ Großer "Hunde-Zubehör-Flohmarkt" im Monat Mai im Dorfgemeinschaftshaus in Hoope !
7️⃣ Diverse Einladungen hinsichtlich Tierschutz-DEMOS und Tierschutzveranstaltungen umzusetzen sowie regional und überegional teilzunehmen !
8️⃣ Clean-Up-Day - Müllsammelaktion , DIREKT an der alten B 6 ! (Ca. Anfang Hoope bis Gärtnerei Irmler )
9️⃣ Aufräum-Renovierungstag / Laubaktion Ende Dezember 2023 auf dem Vereinsgelände Lucky Dog Hostel
�� Aufklärung / Sensibilisierung / Tierschutzalltag-Hundephysio-und Osteopathie / Neue Homepage / Notfalltopf / Patentag / Sonstiges
Wir haben uns da mal ein paar Gedanken zum Jahresanfang gemacht und hoffen auf eine unkomplizierte Durchführung aller Anlässe, die wir uns jetzt so auf unsere ��️‍��- Fahne geschrieben haben, natürlich sind Änderungen / Vorbehalte möglich !

 

3.1.23
 
DAS NEUE JAHR GEHT JA GUT LOS !
 
��-Emely: Zwar ein richtig toller Regenmantel , aber ich werde heute bei dem ☔️-Schietwetter lieber irgendwo im Haus ��-kacken, nicht `s für ungut, ich habe euch trotzdem alle lieb... ������
Frauchen und Herrchen meinen immer, ��-REGENWETTER ist erst , wenn die ��-Heringe auf Augenhöhe vorbeischwimmen, also muß ich da wohl durch ! Außerdem waren die beiden heute auch schon wieder so was von fleißig , da muß ich mich da ran halten und mir wohl eine Scheibe abschneiden ... ��
Zuerst kam der Paketbote, schleppen war angesagt, vielen DANK Jana Maria sowie Sandra A. für die tolle Unterstützung und danach wurde beim EDEKA Braasch in Ritterhude der Pfandbonkasten geleert. Zwischenzeitlich war noch Besuch aus Wulsbüttel da, drei große Säcke Futter wurden uns übergeben und auch bei E Center Raimund Mecke in Bremen Nord wurde noch die Futterspendenbox geleert, kurzerhand auch noch schnell BARF Futter abgeholt und dann nochmals Besuch aus Bremen mit einer großen Kupfergeldspende, danke für den Beitrag an buten un binnen
❤ AN ALLE DIE UNS HELFEN, AN ALLE TIERLIEBEN KUNDEN DER MÄRKTE , AN ALLE NEUEN FÖRDERER , EINFACH "ALLE" DIE UNS UNTERSTÜTZEN UND IMMER ANPACKEN SOWIE UNSERE ARBEIT MIT DEN HUNDESENIOREN SCHÄTZEN , DANKE VIELMALS AN DER STELLE ❤



31.12.22 
 
���� �� WIR HALTEN ZUSAMMEN , KOMMT GUT RÜBER IN ` S NEUE JAHR  2023 ❤ ����
 Es ist der letzte Samstag im alten Jahr, ein sehr bewegtes Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Gemeinschaftlich haben wir alle "Höhen und Tiefen" bewältigt , es war wahrlich nicht immer einfach, gerade der schmerzliche Verlust von ��-Daddy Cool und auch von ��- Brösel, ��-Vicky sowie ��-Rudi setzte uns sehr zu und ohne euch, hätten wir das alles nicht so gut verarbeitet; danke das ihr in diesen besonderen Zeiten für uns da wart, gemeinsam haben wir somit auch die Etappen gemeistert. Die beständige Zauberformel heißt für uns schlichtweg : Gemeinsam an einem Strang ziehen, dann schaffen wir ALLES , siehe Foto ......��
Wir wünschen euch allen ein gesundes glückliches sowie sorgenfreies Jahr 2023 verknüpft mit großer Zuversicht , Zufriedenheit und Hoffnung ......��������....liebe Grüße von Susanne und Holger aus dem Lucky Dog Hostel

 

 


Hunde-Senioren-Residenz / Tierschutzverein für Hunde | www.luckydoghostel.de / luckydoghostel@freenet.de / D-27628 Wulsbüttel OT Hoope / Bundesstraße 3 / 04795-9587780
UA-37357228-1