Startseite
Aktuelles 2018
Hundevermittlung
Unser Verein
Über uns
Gegenwart
Satzung-Zweck
Gemeinnützigkeit
Projekte-Aktionen
Kastrationskampagne
Kastrationsprojekt 1
Kastrationsprojekt 2
Kastrationsprojekt 3
Kastrationsprojekt 4
Zukunft
Regenbogenbrücke
Fotoalbum
Presse Medien TV
Ihre Hilfe
Spendenaufruf
Benefind
Amazon
Clicks4Charity
Danke-Transparenz
Kontakt
Hundepension

Kastrationsprojekt 2  

**  Prävention ist oberste Priorität *** - Nachhaltiger Tierschutz *** -  *** Geburtenkontrolle *** - *** Kastration anstatt Tötungen ***

 33 Tiere konnten wir am 6.10.2015 kastrieren lassen, denn Kastration verhindert Tierleid !!

TIERE KENNEN KEINE VERHÜTUNG  ******  KASTRATION VERHINDERT TIERLEID !!

Der geplante Kastrationstag am 29. September 2015 musste aufgrund der schlechten Witterung verschoben werden. Am 6.10.2015 kam  das RAR-Team um Tierarzt Stefan Aurealian mit Team und mobilen Tierklinik nach Tantava zu Carmens Tierasyl  (Carmen Dodi), die wir unterstützen . Es wurden insgesamt 33 Tiere , davon 26 Hunde und 7 Katzen kastriert. Durch den Gesamterlös unserer Flohmarktaktionen konnten wir somit unser 2. Kastrationsprojekt generieren bzw. in das Leben rufen ; nachhaltiger Tierschutz heißt für uns Kastrationen anstatt Tötungen.  Unsere  Spende in Höhe von 900 EUR sicherte den Kastrationstag in Tantava im vollem Umfang ab und ermöglichte somit Tierleid zu retten . Carmens Tierasyl, Frau Carmen Dodi , Tierschützerin, Tierrechtlerin, Freigeist und Kämpfernatur, die alles alleine bewerkstelligt , bedankt sich von ganzem Herzen für unsere Hilfe !

P.S. Viel Leid wurde dadurch wieder verhindert, denn ungewollte Welpen werden entsorgt, ausgesetzt und getötet.

***** KASTRATIONEN heisst LEBEN RETTEN *****

Link  vom Tierarzt : Aurelian Stefan

 

 

 

 

 

                              

                                                                

     

*****DANKE CARMENS TIERASYL***** DANKE CARMEN DODI für deinen unermüdlichen EINSATZ******  !!!!!                                  

                                                                      

 


*** Ein weiterer Meilenstein in unserer noch jungen Tierschutzarbeit ***

Unser 2. KASTRATIONSPORJEKT von www.luckydoghostel.de steht in den Startlöchern. *** Beginn : 29. Sept. 2015 *** Wer/Arzt :  Dr. Stefan Aurelian - Mobile Tierkinik *** Wo : Tantava in RO *** Anzahl : Aktuell 51 Tiere....... doch es fehlen weitere Spender.

*** WER HILFT MIT ?  


*** KASTRATION VERHINDERT TIERLEID ***


Heute konnten wir **** EUR 900,00 **** für Carmens Tierasyl​ überweisen. Diese Summe bildet den Grundstock für die Kastrations-Kampagne in Tantava.   Nachhaltiger Tierschutz ist in unseren Augen ***KASTRATIONEN------KASTRATIONSPROJEKTE*** , das heißt  ***GEBURTENKONTROLLE STATT TÖTUNGEN***.

Durch die erneute bzw. jetzt mittlerweile zweite Kastrationskampagne für die Straßentiere in Rumänien , speziell für die Tierschützerin Carmen D. " Carmens Tierasyl " konnten wir in Zusammenarbeit nachfolgende Kastrationen durchführen.

Alleinig die Vermittlung von Hunden als ausschließliche Maßnahme ist ein Fass ohne Boden, das niemals leer wird. Daher war die Prävention für unsere kleine Auffang- und Übergangsstation immer oberste Priorität, was wir auch seit Gründung unserer gemeinnützigen Tierschutzorganisation in unserer Satzung festgehalten haben. Oberstes Anliegen, um die Bedingungen für die Hunde vorort langfristig und nachhaltig in den Krisengebieten zu verbessern, sind die Kastrationsaktionen und unsere Ergebnisse können sich sehen lassen. 

Mehr dazu auch unter unserer FB-Seite:

Donnerstag, 10. September 2015

 


Auffang- und Übergangsstation für Hunde in Not | luckydoghostel@freenet.de
UA-37357228-1