Startseite
Aktuelles
Abgabe alter Hunde
Hunde
Zuhause gesucht
Unsere Mitbewohner
Zipfel 13 Jahre
Daddy 15 Jahre
Nicki 16 Jahre
Luna 12 Jahre
Jack 13 Jahre
Möhre 16 Jahre
Trude 4 Jahre
Didi  R.I.P.
Blacky R.I.P.
Bibi R.I.P.
Shila R.I.P.
Chico R.I.P.
Opi  R.I.P.
Tamara R.I.P.
 Jimmy R.I.P.
Externe Vermittlung
Zuhause gefunden
Warum Pflegestelle ?
Infos zum Tierschutz
TierSchG/Hunde u.a.
Unser Verein
Ihre Hilfe
Spendenaufruf
Amazon
Clicks4Charity
Danke-Transparenz
Kontakt
Hundepension
Ratgeber  Tierleid
Logo "Auge"+ Banner

 

CHICO 

 

24.09.2018

 

Wir sind unsagbar traurig Heute mußten wir unseren Chico über die Regenbogenbrücke gehen lassen....... er hat leider den Kampf gegen seine Krankheit ( Darmkrebs ) verloren.

Komm gut rüber kleiner Chico, wir werden dich sehr vermissen. Schön, das wir dich kennenlernen durften und du deine schönsten 2 Jahre bei uns erlebt hast, wir werden dich nie vergessen    Run Free 

 

Bild könnte enthalten: Text

 

Chico wird seinen Lebensabend bei uns als Dauerpflegehund verbringen und wird nicht mehr vermittelt !

Chico hat sich bei uns sehr gut eingelebt und genießt jede Zuwendung. Der kleine lebensfrohe ältere Hundemann geht noch sehr gerne spazieren und liebt neben Spaziergängen natürlich seinen Garten von wo aus er alles beobachten kann.

Chico

** CHICO ** ist endlich DAAAAAAAAAAA ...

** Chico ** wurde von Passanten in der Nähe der Autobahn gefunden. Der alte Rüde (ca.11 - 12 Jahre) irrte dort ziellos umher. Die Finder brachten Chico ins Tierheim Jaca. Chico war gechipt und so konnte der Besitzer des alten Rüden kontaktiert werden.

Der Besitzer sagte er würde Chico nicht holen, er schenkt dem Tierheim den alten Rüden, denn er ist schon so alt und klapprig und wäre es nicht mehr wert, das man ihn mit durchfüttert oder Kosten investiert. Auch den Freiwilligen dort verschlägt es bei solchen Aussagen immer noch die Sprache sowie uns natürlich auch !

Das Tierheim hat nur einen wärmeren Innenraum, in dem die Waschmaschinen stehen, sonst ist das Tierheim im Winter für alte Hunde gar nicht geeignet. Der Wind bläst durch das ganze Tierheim und das Wasser muss jeden Morgen freigeschlagen werden u.v.m.

CHICO und OPI können nun ab sofort gemeinsam die kleineren GASSI - Runden gehen.
Nun darf **CHICO** sich hier bei uns erstmal erholen, einleben und sich vorallem ein warmes Hundekörbchen aussuchen
Nähere Infos über den TSV Hund und Katz und natürlich von uns nach der Eingewöhnungsphase, versprochen.

Bild könnte enthalten: Hund und im Freien

Bild könnte enthalten: Hund

 

 


Auffang- und Übergangsstation für Hunde in Not | luckydoghostel@freenet.de
UA-37357228-1